Barrierefreie Bedienung

  1. Zum Inhalt der Seite springen (Accesskey 5)
  2. Zu den Einstellungen für Schriftgrösse und Farbkontraste springen (Accesskey 4)
  3. Zur Suche springen (Accesskey 7)
  4. Zur Hauptnavigation der Seite springen (Accesskey 8)
  5. Zur Metanavigation springen (Accesskey 9)
Platzhalter

Wasser ist Leben.

Team

8 Mitarbeiter rund um Wasserwerkleiter Friedrich Panny arbeiten im Wasserwerk der Stadtgemeinde Mödling. Das Team des Wasserwerks ist in zwei Gruppen eingeteilt. Die Gruppe „Innendienst" ist für die Kundenbetreuung sowie die Anlagenerhaltung, die Wartung und Qualitätskontrolle zuständig. Die Gruppe „Außendienst" ist für Planung, Bau und Erhaltung des Rohrnetzes verantwortlich. Bei Rohrgebrechen steht dieses bestens geschulte Fachpersonal rund um die Uhr zur Verfügung.

Team1

Weiterbildung ist auch in Mödling ein wichtiger Bestandteil der Betriebsphilosophie. „Wir fördern ständig die Qualifikation unserer Mitarbeiter durch gezielte Aus- und Weiterbildung". Laufende Weiterbildung ist laut Wasserwerkleiter Panny - 23 Jahre in der Wasserversorgung tätig, darunter 13 in Führungspositionen - heutzutage nicht nur Grundvoraussetzung für eine gesicherte Wasserversorgung sondern für eine hohes Maß an Flexibilität. Die ist aufgrund des geringen Personalstandes unbedingt notwendig. Die EMAS-Zertifizierung (mehr in „Daten & Fakten"), eine Europanorm die höchsten Standard punkto Umweltschutz und Betriebsführung garantiert, attestiert dem Wasserwerk Mödling „einen hohen Ausbildungsstandard und eine sehr hohe Flexibilität der Dienststellenleitung und jedes einzelnen Mitarbeiters". Damit steht in Mödling Trinkwasser nicht nur in ausgezeichneter Qualität und Quantität auch für die nächsten Generationen zur Verfügung sondern auch zum einen vernünftigen Preis!

Team2

A propos Weitblick: Der sorgfältige Umgang mit der Umwelt endet in Mödling nicht bei der Stadtgrenze! Ein laufendes EU gefördertes Projekt liegt Wasserwerkchef Panny besonders am Herzen. Die niederösterreichische Stadtgemeinde engagiert sich derzeit als "Projekt Leader" in Indien mit einem angesehenem Partner - der Stadt Venedig - um ein integriertes Wasser Management Information System auf die Beine zu stellen.

nach oben