Barrierefreie Bedienung

  1. Zum Inhalt der Seite springen (Accesskey 5)
  2. Zu den Einstellungen für Schriftgrösse und Farbkontraste springen (Accesskey 4)
  3. Zur Suche springen (Accesskey 7)
  4. Zur Hauptnavigation der Seite springen (Accesskey 8)
  5. Zur Metanavigation springen (Accesskey 9)
Platzhalter

Wasser ist Leben.

Team

Die Leibnitzerfeld Wasserversorgung GmbH stellt sich aktiv den Herausforderungen der Zukunft. Die Sicherung und der Schutz des Lebensmitte Nummer 1 in qualitativer und quantitativer Hinsicht steht dabei an erster Stelle. Die Entwicklung im Einzugsgebiet unserer Brunnen werden sorgfältigst beobachtet, um negativen Einflüssen bereits im Ansatz entgegenwirken zu können. Die Anlagen werden laufend an den Stand der Technick angepasst und wo notwendig entsprechend vergrößert.

Die Leibnitzerfeld Wasserversorgung GmbH garantiert die Wasserversorgung für Generationen und sichert damit die gedeihliche Entwicklung der Region in touristischer und wirtschaftlicher Hinsicht. Unser bestens ausgebildetes Personal sorgt rund um die Uhr für eine unterbrechungsfreie Trinkwasserversorgung auf höchstem Niveau.

 DI Franz Krainer-Portrait

Dipl.-Ing. Franz Krainer

Geschäftsführer

Trinkwasser ist eines der kostbarsten Güter auf der Erde. Es ist lebens- und überlebenswichtig und ist nach der Muttermilch das Lebensmittel Nr. 1 der gesamten Menschheit. Es liegt in unserer Verantwortung, dieses kostbare Gut zu schützen und für die Zukunft zu sichern. Ein hoher Anteil der Menschen weltweit hat keinen Zugang zu sauberem Wasser. Es wurde eine wichtige Entscheidung bei einer Sitzung der UN – Vollversammlung im Juli 2010 getan, bei welcher das Recht auf sauberes Wasser als Menschenrecht anerkannt wurde.

Österreich ist in der glücklichen Lage, 100 Prozent seines Trinkwassers aus Grund- und Quellwasser zu beziehen, während in vielen europäischen Staaten sauberes Wasser nur nach teuren Aufbereitungsprozessen zur Verfügung steht (z.B. Spanien bezieht 79% seines Trinkwassers aus Oberflächenwasser). Unser Unternehmen hat sich im Laufe der letzten 100 Jahre ständig weiterentwickelt, gegenwärtig wird für 38 Gemeinden die Trinkwasserversorgung sichergestellt. Mit 11 Brunnen und ca. 85 Bauwerken (Hochbehälter, etc.) werden in Summe ca. 100.000 Personen versorgt. Der Status der Gemeinnützigkeit der Gesellschaft sichert den Kunden ein preiswertes Trinkwasser. Die Verbesserung der Trinkwasserqualität in den letzten 20 Jahren war in erster Linie durch die Ausweitung der Schutz- und Schongebiete und die Durchführung einer ordnungsgemäßen Landwirtschaft möglich. Dies wird auch in der Zukunft ein wichtiger Beitrag zur nachhaltigen Trinkwasserqualitätssicherung sein.

Es wird auch in der Zukunft für uns ein besonderes Anliegen sein, unseren Kunden ein hochwertiges Trinkwasser in ausreichender Qualität und Quantität zur Verfügung zu stellen.

 Gruppen-Foto-Neu

Die Mitarbeiter der Leibnitzerfeld Wasserversorgung GmbH

Galerie

    • LFWV

nach oben