Barrierefreie Bedienung

  1. Zum Inhalt der Seite springen (Accesskey 5)
  2. Zu den Einstellungen für Schriftgrösse und Farbkontraste springen (Accesskey 4)
  3. Zur Suche springen (Accesskey 7)
  4. Zur Hauptnavigation der Seite springen (Accesskey 8)
  5. Zur Metanavigation springen (Accesskey 9)
Platzhalter

Wasser ist Leben.

Daten und Fakten

Daten & Fakten 1

Stadtwerke Klagenfurt AG – Wasser

  • Investitionen in den Ausbau und die Erneuerung des Leitungsnetzes
  • Kompetenzzentrum Wasser (Legionellencheck, Wasserenthärtung, Wasserqualität)
  • Sanierungsprogramm für Hochbehälter und Druckverstärkungsanlagen
  • Modernes und effizientes Wasserversorgungsnetz
  • Mehr als 400 Wasserproben jährlich zur Erhaltung der Qualität
  • Die langfristige Sicherstellung der Trinkwasservorkommen und -vorsorge für die Kärntner Bevölkerung
  • Der überregionale Verbund zum Ausgleich von "Mangel- und Überschussgebieten"
  • Notstandsvorsorge / Katastrophenplan
  • Vier große Gewinnungsanlagen (Rain, Straschitz, Zwirnawald, Wasserverband Klagenfurt / St. Veit (WVB))
  • Auch in Zukunft bestes Trinkwasser "frisch gezapft" aus der Leitung
  • Die Klagenfurter Wasserqualität ist eine der besten in Europa (Nitrate weit unter Grenzwert, Pestizide nicht nachweisbar)
     

Daten & Fakten 2

Das Klagenfurter Wasser in Zahlen

Anzahl der Kunden (Wasseranschlüsse)

rd. 18.000

Große Gewinnungsanlagen:

4

Brunnenanlagen:

33

Hochbehälter:

17

Fassungsvermögen der Hochbehälter:

29.586 m³

Druckverstärkungsanlagen:

2.273.942 kWh

Jahresstromverbrauch (Pumpen):

18

Versorgungsgrad Klagenfurter Bevölkerung:

98 %

Durchschnittlicher Tagesverbrauch in den Sommermonaten:

28.000 - 30.000 m³

Höchster Tagesverbrauch 2016: 12. Juli

29.874 m³

Niedrigster Tagesverbrauch 2016: 21. Dezember

17.465 m³

nach oben